Jugendhilfe

Seminare und Fachvorträge rund um das Thema Trennung und Scheidung mit Kindern

Meine Erfahrung ist in dem Bereich Trennung und Scheidung ist sehr mannigfaltig. Ende der 90er habe ich Selbsthilfegruppen für getrennt lebende Eltern gegründet und jahrelang begleitet. Von 2007-2009 habe ich in einem Jugendamt einen Fachbereich Trennung und Scheidung aufgebaut. Auch im weiteren Verlauf meiner Berufstätigkeit sind mir viele Kinder begegnet, deren Eltern sich jahrelang in einem fortwährenden hoch eskalierten Konflikt befanden. Das Wohl dieser Kinder war deutlich beeinträchtigt und/oder gefährdet. Ich habe nicht nur mit verzweifelten und traurigen Kindern (und Elternteilen) gearbeitet, sondern auch Helferinnen und Helfer beraten und Fachkräfte aus beteiligten Institutionen fallbezogen koordiniert. Ich habe mit meiner Erfahrung aus den unterschiedlichen beruflichen Tätigkeitsfeldern individuell bedarfsorientierte Seminare konzeptioniert, welche die Auswirkungen von Trennung und Scheidung auf Kinder und Jugendliche verdeutlichen, den Fokus auf die Risiko- und Schutzfaktoren legen, den Aspekt Kindeswohlgefährdung im Kontext von Trennung und Scheidung berücksichtigen und die Beratungsarbeit mit (hoch-) strittigen Eltern mit einschließen. Ferner halte ich im Rahmen von bspw. Fachtagen Vorträge und leite Workshops für Fachkräfte zu den o.g. Themen an.

Nachfolgende Angebote sind für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Allgemeinen Sozialen Dienste und Kommunalen Sozialen Dienste, Beratungsstellen, ambulanten erzieherischen Hilfen, Kitas und Schulen.

Seminare

Kinder und Jugendliche im Trennungs- und Scheidungskonflikt

Kindeswohlgefährdung im Kontext von Trennung und Scheidung

Trennung- und Scheidung mit Kindern

Fachvorträge

Kindeswohlgefährdung im Kontext von Trennung und Scheidung

Getrennt lebende Väter und Mütter

Chancen und Herausforderungen für Ein-Eltern-Familien

zurück